6 Apps für Senioren, die das Leben deiner Liebsten verbessern!

Apps für Senioren können das Leben erleichtern, sorgen für Unterhaltung oder helfen bei alltäglichen Aufgaben. Bei dem riesigen Angebot an Apps ist es jedoch nicht leicht den Überblick zu behalten, welche Apps für Senioren geeignet sind. Deshalb haben wir für Dich eine Liste von Apps zusammengestellt, die das Leben Deiner Großeltern wirklich bereichern können.

Martin Wolff

Lesezeit: 3 Min.
Seniorin zeigt ihrem Mann Apps für Senioren

Google Maps - iOS und Android ; kostenlos

Gerade älteren Menschen passiert es immer öfters, dass sie den genauen Weg auf Grund von abnehmenden Erinnerungsvermögen vergessen. Hier kann das Smartphone helfen. Dafür muss nicht einmal eine zusätzliche App heruntergeladen werden, denn Google-Maps ist auf fast jedem Smartphone bereits vorinstalliert.

Google Maps eignet sich hervorragend, um Wegbeschreibungen abzurufen oder danach zu schauen, wo z. B. die nächste Tankstelle oder ein nahegelegenes Restaurant liegt. Nimm Dir die Zeit und erkläre Google Maps Deinen Liebsten genauer – es lohnt sich!

Telegram - iOS und Android ; kostenlos

Telegram erlaubt es Deinen Liebsten sich mit Dir per Videotelefonie zu unterhalten, Nachrichten an eine Gruppe von Menschen zu schreiben, sowie Textnachrichten und Fotos zu versenden. Es gibt sogar die Möglichkeit sich in themenspezifischen Kanälen mit anderen Personen über bestimmte Sachverhalte auszutauschen.

Darüber hinaus kann man auf Telegram einen verschlüsselten Chat starten. Das bedeutet, dass keine Gespräche über einen längeren Zeitraum auf einem Server gespeichert werden.

Zoom - iOS und Android ; kostenlos

Videotelefonie ist eine großartige Möglichkeit, um mit Freunden und Familie in Kontakt zu bleiben, auch wenn man sich nicht persönlich treffen kann. Zoom eignet sich vor allem für die Videotelefonie in einer größeren Gruppe wie z. B. der gesamten Familie.

Dafür stellst Du einfach die Uhrzeit und das Datum ein, wann du dich mit deinen Liebsten per Videotelefonie treffen möchtest. Daraufhin generiert Zoom automatisch einen Link, den Du an den Senior z. B. per Telegram senden kannst. Der Senior muss nur noch auf den Link klicken und schon könnt ihr euch von Angesicht zu Angesicht unterhalten.

Spotify - iOS und Android ; kostenpflichtig

Spotify darf auf keinen Fall in unserer Liste für Apps für Senioren fehlen. Musik kann helfen, sich zu entspannen, das richtige Ambiente für ein Abendessen zu schaffen, sich in der Vergangenheit zurückzuversetzen oder sich einfach von Alltagssorgen abzulenken.

Bei Spotify können deine Liebsten bestimmte Songs anhören und Du kannst Ihre Lieblingslieder in einer Playlist zusammenfassen. Außerdem ist Spotify auch die Nummer eins App zum Anhören von Podcasts. Podcasts erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit und es ist für jedes Interesse etwas dabei.

Audible - iOS und Android; 30 Tage kostenlos, danach kostenpflichtig

Für Senioren mit Sehproblemen oder Arthritis, kann das Halten eines Buches sehr unangenehm sein. Deshalb ist das Anhören von Hörbüchern eine großartige Alternative. Audible liefert nicht nur die größte Auswahl an Hörbüchern, sondern bietet auch eine kostenlose Testphase. Probier es doch mal mit Deinen Liebsten aus!

Lylu - iOS und Android ; kostenlos

Mit der Lylu Senioren App können Deine Liebsten Dir Nachrichten schreiben, Fotos empfangen und versenden, Filme schauen, Wikipedia durchstöbern oder Videotelefonie nutzen. Es kommen kontinuierlich neue Funktionen hinzu. Die Bedienung in der Lylu App funktioniert immer nach dem gleichen intuitiven Muster und einmal erlernte Nutzungsweisen lassen sich so auf zahlreiche andere Funktionen übertragen.

Großflächige Bedienelemente ermöglichen zudem eine angenehme Bedienung, selbst wenn Deine Liebsten Einschränkungen beim Sehen oder mit ihren Händen haben. Die Lylu App läuft auf Smartphone und Tablets und ist sowohl für Android als auch iOS erhältlich. Schnappt euch also ein altes oder neues Tablet und installier die Lylu App. Der erste Monat ist kostenlos.

Fazit: Apps für Senioren

Apps für Senioren können den Alltag von älteren Menschen in vielerlei Hinsicht bereichern. Ob nützliche Anwendungen wie Google Maps und Telegram oder reine Unterhaltung mit Spotify oder Audible. Viele Apps bieten gerade Senioren einen echten Mehrwert!

Für ältere Menschen, die mit der Bedienung von Smartphones und Tablets überfordert sind, bietet die Lylu App eine tolle Alternative.

Aber genug geredet, denn wie wir wissen, geht probieren über studieren! Wir wünschen Dir und Deinen Liebsten viel Spaß beim ausprobieren der Apps! 😊

Lylu Senioren Tablet mit dem Lylu Startbildschirm
Das Senioren Tablet
  • Seniorengerechte Apps

  • Einfach zu bedienen

  • Unbegrenztes Internet

  • Alles ist fertig eingerichtet

  • Persönlicher Support